n den Monaten seit der Übernahme drehten sich die meisten Wasserstandsmitteilungen um Rolemaster, was einem leicht den Eindruck vermitteln konnte, dass sich bei Traveller nichts tut. Das war natürlich nicht der Fall, ganz im Gegenteil.